2016 - 2017
Sanierung Pavillon am Berliner Platz in Erfurt

 

Der zu sanierende Pavillon am Berliner Platz in Erfurt hat eine lange Geschichte. Ursprünglich als Bürgerservice errichtet, wurde er zwischenzeitlich unter Anderem als Bankfiliale und Jose’s Havanna Bar genutzt und stand bereits seit einigen Jahren leer.

Nun soll er als Anlauf- und Beratungsstelle für einen Pflegedienst saniert und umgenutzt werden. Zudem entsteht eine barrierefreie Musterwohnung für die Wohnungsbau- Genossenschaft „Erfurt“ eG.

Besondere Herausforderung lag im Umgang mit dem Haupttragwerk als Mischkonstruktion in Stahlskelett- und Massivbauweise. Das Dachtragwerk bestand aus VT-Falten. Die Fassade wurde gedämmt und mit vorgehängten und hinterlüfteten Faserzementplatten verkleidet.

Fakten

Auftraggeber: Wohnungsbau-Genossenschaft „Erfurt“ eG

Ort: Erfurt
Status: fertiggestellt
Planungsbeginn: 04|2016
Fertigstellung: 08|2017
Bruttogeschossfläche:  400 m2
Bruttorauminhalt:  2.050 m2
Kosten: 500.000 EUR

Leistungsbild

Lph 1-8 Gebäudeplanung
Erstellung des Wärmeschutznachweises
Energieberatung
Beratung zu Fördermitteln

Sonderfachleute

Tragwerk: Ludger Hottenrott, Weimar
Freianlagen: Landschaftsarchitektin Aischa Vogel, Erfurt